Suche
Suche Menü

Sorgerechtsentziehung setzt eingehende Feststellungen zur Kindeswohlgefährdung voraus

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die Entziehung der elterlichen Sorge von den Gerichten eine besonders sorgfältige Prüfung erfordert und nicht pauschal die Feststellungen eines Gutachters übernommen werden dürfen. Gerichte haben immer wieder darüber zu entscheiden, ob Eltern das Sorgerecht für ihre Kinder entzogen werden muss. Die …

Weiterlesen

REINHARD RECHTSANWÄLTE Fachanwälte Arbeitsrecht, Familienrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht in Leipzig hat 4,88 von 5 Sternen 76 Bewertungen auf ProvenExpert.com