Suche
Suche Menü

Sozialrecht

Das Sozialrecht ist weit mehr als das Recht der Sozialhilfe.
Das besonders weit gefächerte Rechtsgebiet wird vom Bundessozialgericht mit
„Angelegenheiten der Sozialen Sicherheit“ beschrieben und umfasst z.B.:

  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Gesetzliche Unfallversicherung
    • Arbeitsunfälle
    • Wegeunfälle
    • Berufskrankheiten
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Künstlersozialversicherung
  • Vertragsarztrecht
  • Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit z.B.
    • Arbeitslosengeld
    • Insolvenzgeld
  • Grundsicherung für Arbeitssuchende
  • Sozialhilfe und Asylbewerberleistungsgesetz
  • Soziale Entschädigungen bei Gesundheitsschäden, u.a.
    • Kriegsopferversorgung
    • Soldatenversorgung
    • Impfschadensrecht
    • Gewaltopferentschädigung
  • Sonstige staatliche Transferleistungen
    • Erziehungsgeld
    • Elterngeld

Unsere Kanzlei berät bzw. vertritt Sie im Zusammenhang mit der Beantragung von Leistungen, dem Stellen von Anträgen in Verwaltungsverfahren einschließlich Widerspruchsverfahren und in Verfahren vor Gericht.

Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei bei allen Fragen um das Sozialrecht ist

Susanne Rowold, Fachanwältin für Arbeitsrecht