Suche
Suche Menü

Kurzarbeit wegen Corona-Virus – was ist zu beachten?!

Die Corona-Krise führt in vielen Betrieben zu Umsatz- und Auftragseinbrüchen. Um die Folgen wirtschaftlich abzufedern, besteht die Möglichkeit Kurzarbeit einzuführen.(Stand 20.03.2020) Der Bundestag hat im Angesicht der aktuellen Krise das sogenannte “Arbeit von Morgen-Gesetz” verabschiedet, welches u.a. die Anwendung und den Zugang zum Kurzarbeitergeld vereinfachen soll.“Der …

Weiterlesen

Quarantäne wegen Corona-Virus – wann gibt es Entschädigungszahlungen wegen Verdienstausfall für Arbeitnehmer oder Selbständige bzw. Freiberufler?!

Nachfolgend stellen wir nur einen Teil möglicher Ansprüche dar. Wenn Arbeitnehmer auf Grund des Corona-Virus offiziell unter Quarantäne gestellt sind, unterliegen sie einem Tätigkeitsverbot. Die Arbeitnehmer würden einen Verdienstausfall erleiden und könnten über die Landesdirektion Sachsen eine Entschädigung beantragen.Praktisch zahlt bei Arbeitnehmern in der Regel der …

Weiterlesen

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall – die sechs Wochenfrist endet auch, wenn eine weitere Erkrankung zur Arbeitsunfähigkeit führen würde

Arbeitnehmer die unverschuldet krankheitsbedingt arbeitsunfähig werden, haben gegen den Arbeitgeber Anspruch auf Entgeltfortzahlung für die Dauer von (bis zu) sechs Wochen (§3 EntgFG s.unten). Was aber gilt, wenn der Arbeitnehmer wegen einer neuen/einer weiteren Krankheit arbeitsunfähig wird? Läuft dann eine neue 6-Wochen-Frist? Verlängert sich die ursprüngliche …

Weiterlesen