Suche
Suche Menü

Wie hoch ist die Kfz-Steuer für Oldtimer? (H-Kennzeichen, Historische Fahrzeuge, Oldtimer-Motorräder, rote 07er Kennzeichen)

Die Kfz-Steuer für Fahrzeuge, die als Oldtimer zugelassen sind, ist pauschaliert geregelt. Es kommt nicht auf den Hubraum oder den Schadstoffausstoß an.

Krafträder zahlen 46,02 €
andere Oldtimer 191,73 €
(Stand Mai 2017)

Geregelt ist das hier:

Kraftfahrzeugsteuergesetz

§ 1 Steuergegenstand

(1) Der Kraftfahrzeugsteuer unterliegt
1. …………
2…………..
3…………..
4. die Zuteilung von Oldtimer-Kennzeichen sowie die Zuteilung von roten Kennzeichen, die von einer Zulassungsbehörde im Inland zur wiederkehrenden Verwendung ausgegeben werden. Dies gilt nicht für die Zuteilung von roten Kennzeichen für Prüfungsfahrten.
(2)………………..

§ 9 Steuersatz
(1) ………………..
(2) ………………..
(3) ………………..
(4) Für Kennzeichen im Sinne des § 1 Abs. 1 Nr. 4 Satz 1 beträgt die Jahressteuer,
1. wenn sie nur für Krafträder gelten 46,02 EUR,
2. im Übrigen 191,73 EUR.
(5) ………………..