Suche
Suche Menü

Wann ist ein Kraftfahrzeug ein Oldtimer? – Begriff; Definition nach der Fahrzeug-Zulassungsverordnung FZV

Die Frage, wann ein Fahrzeug ein Oldtimer ist, ist für unterschiedliche Bereiche unterschiedlich geregelt.
Oft stellt sich die Frage im Zusammenhang mit der Zuteilung eines H-Kennzeichens (Historisches Kennzeichen).

Die Begriffsbestimmung findet sich in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV), genauer in

§ 2 Begriffsbestimmung
…..
Nr.22. Oldtimer: Fahrzeuge, die vor mindestens 30 Jahren erstmals in Verkehr genommen sind, weitestgehend dem Originalzustand entsprechen, in einem guten Erhaltungszustand sind und zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes dienen;
…………..

Zur ergänzenden Klarstellung: Für die Berechnung der 30 Jahre kommt es nicht auf das Jahr der Erstzulassung an; es wird vielmehr taggenau gerechnet.