Suche
Suche Menü

Geschwindigkeitsüberschreitung – Messungen mit dem Einseitensensor ESO ES 3.0 (in Leipzig auch als „Messgerät: Lichtschrankensystem“ zu finden) nicht verwertbar?

Nachdem das Amtsgericht Meißen schon im Mai 2015 mit einem über 100 Seiten starken Urteil, die Geschwindigkeitsmessung mit dem ESO ES 3.0 als nicht verwertbar angesehen hat, hat nun auch das Amtsgericht Bad Kissingen einen Betroffenen freigesprochen. Beide Entscheidungen erscheinen überzeugend und stützen sich auf die …

Weiterlesen

Geschwindigkeitsmessung mit eso ES 3.O nicht verwertbar?! Der Einseitensensor ist fehlbar!

Wenn Sie einen Anhörbogen oder einen Bußgeldbescheid wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung erhalten haben und sich hieraus ergibt, dass die Messung mit dem System ES 3.0, dem sogenannten Einseitensensor, erfolgt ist, stehen aktuell die Chancen gut, dass Sie sich erfolgreich gegen den Vorwurf wehren können. Wenn der Hersteller …

Weiterlesen